Aktivist*innen bauen Protestcamp ab und rücken näher ans Stammwerk ran

+++ Die Entscheidung darüber, was produziert wird, können wir nicht mehr einem unberechenbaren Management überlassen +++ Mit viel Freude haben die Aktivist*innen von „Stop Trinity“ und unterstützenden Gruppen in der Region Wolfsburg und Braunschweig die Meldungen vom voraussichtlichen Aus für … Aktivist*innen bauen Protestcamp ab und rücken näher ans Stammwerk ran weiterlesen

Aktivist*innen bauen Protestcamp ab und rücken näher ans Stammwerk ran

+++ Die Entscheidung darüber, was produziert wird, können wir nicht mehr einem unberechenbaren Management überlassen +++ Mit viel Freude haben die Aktivist*innen von „Stop Trinity“ und unterstützenden Gruppen in der Region Wolfsburg und Braunschweig die Meldungen vom voraussichtlichen Aus für … Aktivist*innen bauen Protestcamp ab und rücken näher ans Stammwerk ran weiterlesen

Transparent: Wer künftig Straßenbahnen baut, keine Arbeitsplätze klaut, tut etwas, das allen nützt, die Umwelt und das Klima schützt

Aus für Trinity-Fabrik? „Das wäre die Chance zur kompletten Wende!“

Verkehrswende-Aktivist*innen fordern von VW: „Jetzt eine echte und zukunftsfähige Neuorganisation schaffen – für den Bau von Straßenbahnen, E-Bussen und Cargo-Bikes“ Mit viel Freude haben die Aktivist*innen von „Stop Trinity“ und unterstützenden Gruppen in der Region Wolfsburg und Braunschweig die Meldungen … Aus für Trinity-Fabrik? „Das wäre die Chance zur kompletten Wende!“ weiterlesen

Erfolgreiches Vernetzungstreffen als Auftakt für 2023

Am vergangenen Samstag stieß das bundesweite Vernetzungstreffen zur radikalen Verkehrswende an der Mahnwache in Warmenau auf breites Interesse von nah und fern. Unter dem Motte „Der Widerstand schlägt Wurzeln“ trafen sich Aktive aus Wolfsburg, Niedersachsen, Berlin und dem übrigen Bundesgebiet, … Erfolgreiches Vernetzungstreffen als Auftakt für 2023 weiterlesen

Aktivist*innen von der StopTrinity Mahnwache unterstützen Proteste der “Scientist Rebellion” vor und in der Autostadt

Unter dem Motto “decarbonize transport” fanden heute Aktionen der Scientist Rebellion vor und in der Autostadt statt. Vor der Autostadt wurde Kunstblut ausgekippt und wissenschaftliche Papiere auf Fenster der Autostadt-Empfangshalle geklebt, die auf die dringende Notwendigkeit einer Verkehrswende hinweisen. Auch … Aktivist*innen von der StopTrinity Mahnwache unterstützen Proteste der “Scientist Rebellion” vor und in der Autostadt weiterlesen

Anspruchsvolles Workshop-Programm auf der Verkehrswende-Mahnwache „Stop trinity!“

Seit Mittwoch dürfen die Verkehrswende-Aktivist*innen mit ihrer Mahnwache gegen die neue Autofabrik Trinity auf der von ihnen gewünschten Fläche protestieren. Das Oberverwaltungsgericht rügte die versammlungsfeindlichen Auflagen der Stadt Wolfsburg und hob diese auf. Jetzt wollen die Aktivist*innen zeigen, dass es … Anspruchsvolles Workshop-Programm auf der Verkehrswende-Mahnwache „Stop trinity!“ weiterlesen

Trinity-Mahnwache: Auch Protest ist Teil des Dialogs

Der folgende Kommentar wurde in der WAZ am 29.9.2022 veröffentlicht: Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts ist richtig, die Auflagen der Stadt für die Trinity-Mahnwache waren überzogen. Aber schlimmer noch: Sie untergraben das Versprechen des Dialogs. Die Justiz hat entschieden: Die Protest-Mahnwache … Trinity-Mahnwache: Auch Protest ist Teil des Dialogs weiterlesen

OVG Lüneburg kassiert rechtswidrigen Auflagenbescheid der Stadt Wolfsburg

Dauermahnwache gegen Trinity darf wie geplant durchgeführt werden – auf der zukünftigen Baustelle! Zitate aus dem Beschluss vom 27.9.2022 (Niedersächsisches OVG, 11 ME 284/22, abends zugegangen): Die Beschwerde des Antragstellers gegen die teilweise Ablehnung seines Antrags auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes … OVG Lüneburg kassiert rechtswidrigen Auflagenbescheid der Stadt Wolfsburg weiterlesen

Beschluss OVG Lüneburg kippt Verbote: Stop-Trinity-Mahnwache darf auf künftiger Baustelle stehen!

Sieg vor Gericht zu allen Punkten!!!Und das heißt auch: Die VW-Seilschaften (Polizei, Stadt Wolfsburg, Verwaltungsgericht Braunschweig) haben uns rechtswidrig attackiert und eingeschränkt.Morgen wir umgebaut. Wir ziehen auf die Fläche des künftigen VW-Werks. Niedersäschisches OVG, Beschluss vom 27.09.2022 – 11 ME … Beschluss OVG Lüneburg kippt Verbote: Stop-Trinity-Mahnwache darf auf künftiger Baustelle stehen! weiterlesen